Orgelschule
Spass am Musizeren
© by KD-Musik-Akademie 2010
Wersi Orgel. Modernste Technik mit Touch Screen Display.
Immer mehr Menschen wollen E-Orgel spielen! Immer mehr Leute wechseln vom Keyboard oder Piano zu einer E-Orgel. Der faszinierende Klang und die unerschöpflichen musikalischen Möglichkeiten sind enorm. Der gewaltige Klang und die enorme Ausdruckskraft dieser Instrumente fasziniert Jung und Alt. Wer erinnert sich nicht an die ersten Hammondorgeln mit ihrem röhrenden Sound? Heutige Orgeln klingen noch schöner. Ganze Orchester können zum erklingen gebracht werden. Schon nach 1 bis 2 Lektionen lernt der Schüler erste schone Melodien spielen. Im Unterricht berücksichtigen wir jede Musik- Stilrichtung, so dass ein breites Spektrum von Klassik bis Pop gelernt werden kann. Noten lesen, Musiktheorie und Musikgeschichte gehören genauso in den Unterricht wie Gehörbildung. Dies macht den Unterricht spannnend und abwechslungsreich. Unsere moderne Unterrichtsmethode verbindet das unerlässliche üben (Notenlesen und Fingertechnik) mit einem echten Spassfaktor. Denn mit den richtigen Musikstücken machen Fingerübungen sogar Freude. Natürlich lernt der Schüler bei uns das Instrument zu bedienen. Keine Angst vor den vielen Tasten, Knöpfen und dem Pedal. Alles ist gar nicht so schwer! Schritt um Schritt lernen Sie das Instrument richtig zu bedienen und die unendlich erscheinenden musikalischen Möglichkeiten anzuwenden. Sie werden Spass haben. Alls einzige Musikschule weit und breit bieten wir Orgel- unterricht auf Wersi-Instrumenten an. Wer eine Wersi spielt, spielt in der Oberklasse. Denn der unverwechselbare Sound ist einzigartig. Geniessen Sie etwas Exklusivität im Unterricht. Auf Wunsch bieten wir den Orgelunterricht auch bei IHnen zu Hause an. Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten. Auch wenn Sie ein anderes Orgel-Fabrikat besitzen, unser Unterricht ist auf alle Marken anwendbar. Unterschied zwischen einem Keyboard und einer E-Orgel. Eine E-Orgel besitzt 2 oder 3 Manuale sowie Pedale wie bei einer Kirchenorgel. Dadurch sind die Spielmöglichkeiten viel grösser als bei einem Keyboard. Der Sound ist dynamischer und ausdrucksvoller. Keyboards eignen sich für Auftritte auf der Bühne und für Alleinunterhalter, da diese Instrumente leicht zu transportieren sind. Sie interessieren sich für eine Orgel? Wir beraten Sie gerne. Bei uns können Sie auch einmal eine Wersi-Orgel testen.
Copyright © 2003-2021 KD-Musik Akademie CH 8610 Uster
Einige Informationen für “Technik Begeisterte” WESI-Orgeln basieren auf einem Hig-Tech PC. Daher im Gehäuse ist ein PC mit neusten leistungsfähigen Komponenten eingebaut. Daneben natürlich eine spezielle Sound- und Klangplatine. Diese ist natürlich nicht vergleichbar mit Karten welche in normalen PCs eingebaut sind! Nach dem einschalten des Instrumentes, startet der PC und ladet neben dem Betriebssystem Windows 10 die WERSI-Sound Software. Diese ist auf einer superschnellen SSD Festplatte gespeichert. Das Instrument kann man grösstenteils mit einen Touchscreen Bildschirm bedienen. Das Instrument besitzt USB Anschlüsse für Software Updates. Man kann sogar eine richtige PC Tastatur anschliesssen. Doch das wichtigste sind die unvergleichlichen Klänge und Sounds der Orgel, welche natürlich um einiges hochstehender klingen als bei Keyboards. Durch 2 oder 3 Manuale, Bass Pedale und die damit verbunden spielerischen Möglichkeit, ist der Klang gewaltig. Hier ein Link mit einem kleinen Demo der Orgel. https://www.youtube.com/watch?v=RBDuljimBh0#t=275 Möchten Sie weitere Infos, kontaktieren Sie uns einfach.
Krassimira Darmangeat an der Wersi Pergamon.
Wersi OAX 500 mit separatren Lautsprechern.
Touche Sceen und echte Zugriegel. Keine billiges Platic.